Meine Werkstatt

27.04.09

Seitdem ich den BCB habe, wollte ich mit eine Werkstatt bauen. Nach zähen Verhandlungen
mit meiner FRau über das wie und wo (oder sogar warum!) habe ich jetzt endlich anfangen können
meine Werkstatt zu bauen.

Nach 2 Wintern im Skunkworks-Zelt mit Gasbrenner und Erdboden ging es einfach nicht mehr. Die Übergangslösung mußte verschwinden.

 

Der als Abstellplatz für einen quasi ungenutzen Corsa dienende Carport wird jetzt sukzessive zur Werkstatt umgebaut.

Natürlich muß das Endergebniss dann zum Haus passen (Vorgabe meiner Frau) und ein neuer, kleinerer Carport für den Corsa errichtet werden..

Was auf den ersten Blick relativ einfach scheint, stellt sich im Detail ganz schön als Kraftakt heraus.

Holz, Verkleidung, Isolieren, Verputzen, Elektrik, Arbeitstisch, Regale, Werkzeugschrank, etc...

Aber - ES MUSS SEIN!

In Bildern geht das alles sehr schnell, aber bis hierhin stecken schon 3 Wochenenden (Sa) Arbeit drin...

08.05.2009 - und wieder eine Stück weiter.

Wand gestrichen, Fenster isoliert, alle Ritzen mit Bauschaum gefüllt und angefangen das Tor zu bauen...
Die blaue Plane hängt davor, weil mein Rasensprenger (noch) immer gegen die Wand spritzt...

Leider bleibt neben der Arbeit und vielen anderen häuslichen (Wartungs-) Pflichten immer nur ein bischen Zeit...

...und man will ja auch mal Buggy-fahren ;-)

 

13.05.

..und die Tür....

06.06.2009
Es ist viel Arbeit - und so verfliegt die Zeit rasend-schnell.
Da diese Woche das Wetter zum Basteln anregte und meine Schwiegereltern bei uns zu Besuch waren, habe ich meinen Schwiegervater gleich mal mit "eingespannt"...

Die Tür nimmt Formen an...

Die Elektrik - innen wir außen- funktioniert....

...24 Steckdosen rund um den Buggy .....

..6 Neonröhren (muß ja hell sein)

Zwischenzeitlich hätte man denken können ich hab ne Schreinerei aufgemacht...

Alle Wände isoliert, Tür fertig und Schloß eingebaut...

Eine "Fensterbank" ist auch schon (provisorisch) dran...

Jetzt noch streichen, Außenputz, Arbeitstisch, Regale, .....

 

Im Sommer gibts auf jeden Fall noch eine Einweihungsparty...also, als eifriger Leser bist Du natürlich eingeladen. Der Termin (und das Programmm) wird noch bekannt gegeben .....

08.08.2009 - Langsam aber sicher geht es weiter....

Endlich habe ich mal den ganzen Pröll rausreäumen können.

Dann PVC erinlegen... SO sauber sehe ich die Werkstat auch nie wieder.
DArum schnell noch ein Photo


hier der Bodenbelag. Metallrasterimitat.

WErkstattwagen rein....WErkbank fehlt noch
Sieht doch ganz nett aus....

Da ist dicke Platz zum Schrauben und mit den isolierten Wänden dürfte es im Winter auch etwas angenehmer werden....

...fast fertig...