Foren-Neutralität

So´n Quark - wird manch Einer denken.....
Vielleicht denkt manch Einer aber auch anders, wenn er meine Meinung zu diesem Thema gelesen hat.

Für alle, die nicht die Hintergründe kennen:

Viele wissen, daß ich dem BCB-300 sehr - sagen wir mal - "Nahe stehe".
Die Idee zum BCB-300 wurde im www.buggy-club.de Forum geboren und dort auch
"durchgezogen"...
Was meine Person und Rolle in diesem Projekt anging habe ich daher auch kompromißlos gegenüber
den anderen Foren wie z.B. www.buggy125.de und www.kart-buggy-world.de gehandelt, da einfach
zu viel auf dem Spiel stand und ich mich - was meine Aufgabe anging - nicht ablenken lassen wollte.
(Jedes Forum das ich hier nicht erwähne gehört natürklich genauso dazu)

Ich denke, dafür kann und sollte jeder Verständnis haben, denn letztendlich ist der BCB-300 ein
wirklich gutes Fahrzeug geworden - auch wenn hier und da noch nachgebessert werden muß.

Warum also jetzt dieser "Sinneswandel" ?

Auch wenn es so scheint - es ist keiner - jeder der mich kennengelernt hat weiß, daß ich offen mit anderen
Menschen umgehe und mich - soweit möglich - aus dem (leider) vorhandenen Machtkampf der Foren
bewußt rausgehalten habe.
Die Umstände und mein Ziel den BCB zum Erfolg zu führen haben mich - wie oben beschrieben -
an ein Forum gebunden und ich mußte mich bewußt "abschotten".

Was soll also diese "Foren-Neutralität" bedeuten ?

Ganz einfach. Ich habe viele nette Leute aus allen (Buggy) Foren kennengelernt -
und eine Forums-Zugehörigkeit kann/darf/sollte nicht beeinflussen (können), mit wem man sich wann,
wo oder warum trifft und seinem Hobby frönt.

Ein Forum - egal Welches - ist eine klasse Sache für den Informationsaustausch, darf aber nicht
das eigene Verhalten in Bezug auf andere Menschen verändern.
Leider wird hier zu oft das Verhalten, die persönlichen Differenzen / Probleme Einzelner auf Andere
(die Mehrheit) projeziert obwohl die eigentlich nur Spaß haben wollen.
Der "Gruppenzwang" und/oder evtl. "Vergünstigungen" sollten da für jeden hinten an stehen und nicht
verhindern sich entsprechend zu verhalten.

Inhalte und Informationen, die man in Foren (im öffentlichen Bereich) publiziert,
unterliegen keinem "Copyright" und sollten daher auch übergreifend, (der Community) nutzbringend
genutzt werden können. Allerdings werden selbst diese Infos oft genug als "Eigentum" des Forums betrachtet.
Leider verhindert so etwas mögliche Synergien.

Alles in Allem hat daher -meiner Meinung nach- jedes Forum seine Existenzberechtigung,
weil es aus irgendeinem Grund gegründet wurde, und der- oder diejenigen, die es gegründet haben,
wußte(n) worauf sie sich eingelassen haben. Viel Arbeit - Viel Stress. Dazu meine Hochachtung.

Lange Rede - kurzer Sinn.
Ich will Spaß am Hobby "Buggy" haben und mich mit denjenigen treffen, klönen und feiern, mit denen ich mich
verstehe - und nicht "verstehen muß", nur weil sie gerade meinem "Clan" angehören.
Da ist es mir eigentlich völlig egal, bei welchem Forum derjenige gerade "registriert" ist, oder welches Forum
gerade eine geile Fete organisiert.
Ein Forum ist für mich ein geniales "Mittel zum Zweck", eine notwendige, hilfreiche und letztendlich auch
unverzichtbare Hilfe bei unserem "Außenseiterhobbby", aber es ist keine "Famile" an die man sich auf immer und ewig bindet.
Meiner Meinung nach wird das leider manchmal völlig mißverstanden und Forenzugehörigkeit völlig überinterpretiert.

Nochmal, ich habe eine enorme Hochachtung vor den Administratoren eines jeden Forums, weil es enorm viel
Enthusiasmus benötigt, diese am laufen zu halten.
Ich für meinen Teil werde mich jedoch nicht wieder "eindimensional" informieren und hoffe demnächst auch auf viele
Kontakte in und aus den anderen Foren.

Ich jeder der was anderes über mich gehört hat, kann mich gerne ansprechen, dann klären wir das. .

Was bezwecke ich also mit dieser homepage ?

Ich würde mich freuen, wenn jeder der will, diese Seite als neutrale Plattform nutzen würde,
z.B. in Bezug auf die Buggy-Events.
Es kann doch nicht sein, daß evtl. bei Euch um die Ecke ne riesen Buggy-Fete steigt und nur, weil ihr gerade
nicht im "richtigen" Forum aktiv seid, ihr nichts davon erfahrt.

Außerdem werde und will ich natürlich weiter über meinen BCB und andere relevandte Themen berichten,
wobei ich aber auch gerne mit allen Foren und Forenmitgliedern Informationsaustausch betreiben möchte.


Hobby ! - Ja bitte !

Foren ! - Na klar !

Forenstress ! - Nein Danke

Also - habt Spaß und trefft Euch mit Euren Freunden....

Gruß
Groovy